SWR: “Gast im Studio: Nicholas McGegan, Dirigent”

On May 16, 2019 |
0
Comments

Nicholas McGegan ist gewissermaßen ein Multitalent: er ist Cembalist, Barockflötist und Dirigent, ein Pionier und Praktiker der historisch informierten und historisierenden Aufführungspraxis aus England. 20 Jahre war McGegan übrigens künstlerischer Leiter der Göttinger Händelfestspiele, leitete daneben Barockfestivals und Barockorchester in den USA, arbeitete an bedeutenden Opernhäusern und sammelte zudem als Erster Gastdirigent bei renommierten Sinfonieorchestern auch Erfahrungen mit dem klassisch-romantischen und modernen Repertoire. Bei der Orchesterakademie II der diesjährigen SWR Schwetzinger Festspiele am 11. Mai probt und dirigiert er Strawinsky, Mozart und Prokofjew. 

-Listen and read more at SWR2.